Mönchengladbach

Mönchengladbach bietet weit über 80 000 Menschen eine Beschäftigungsstelle. Mit zahlreichen Anbietern von Dienstleistungen und maschinellen Produkten ist die Großstadt ein attraktiver Startpunkt für Fortbildungs- und Karriereoptionen sowie Jobs aller Art. Nicht zuletzt die zentrale Lage mit hervorragenden Anbindungen zu weiteren Metropolen erlaubt einen ausgezeichneten Pendlerverkehr und leichte Weiterbildungsmöglichkeiten. Als historisches Zentrum der deutschen Textilindustrie bietet Mönchengladbach heute auch Arbeitsplätze im Maschinenbau, multimedialen Zweigen und im Gesundheitswesen an.

Mönchengladbacher Jobanzeiger - Das regionale Jobportal für Mönchengladbach

Der Mönchengladbacher Jobanzeiger bietet Stellenangebote aus Mönchengladbach und der nahen Umgebung auf dem neuesten Stand. Bewerber können unkompliziert und komfortabel in Mönchengladbach und Umgebung nach passenden Jobs durchsuchen und das direkt vor Ihrer Haustür! Sie finden nicht nur eine breite Auswahl an Vollzeit- und Teilzeitstellen, sondern auch zahlreiche Angebote zur Aus- und Weiterbildung, Trainee Programmen und sogar Ferienjobs. Unternehmer können von der regionalen Suche nach Jobs profitieren. Der besondere Vorteil besteht darin, dass sie in der Jobbörse für Mönchengladbach ihre Stellenanzeigen auf den Mönchengladbacher Jobanzeiger abstimmen können und so gezielt Bewerber aus der Umgebung finden können.

 

Arbeiten in Mönchengladbach - Treffpunkt der rheinländischen Industrie

260 000 Menschen beherbergt die rheinländische Großstadt Mönchengladbach. Seit dem systematischen Aufbau der Textilindustrie im 19. Jahrhundert genoss die Stadt regen Zulauf durch Industrie und Handel. Dank der 1997 gegründeten Wirtschaftsförderung von Mönchengladbach erweiterte sich der Schwerpunkt der Mönchengladbacher Industrie signifikant um 5 Hauptpunkte. Jobs im Textil- und Modebereich werden heute durch Schlüsselindustrien, wie Logistik, Elektrotechnik, Maschinenbau und besonders das Gesundheitswesen unterstützt. All diese Kernpunkte werden von der ansässigen Hochschule Niederrhein im breiten Studienangebot aufgenommen. 15 000 Studenten verteilt auf nicht weniger als 10 Fachbereichen studieren dort im Bachelor-, Master-, oder im dualen Studiengang.

 

Leben in Mönchengladbach

Hauptvorteil des Standortes Mönchengladbach ist jedoch seine ausgezeichnete Anbindung an den Nah- und Fernverkehr. Es bestehen Anbindungen rund um die Uhr zu 18 Millionen Menschen in NRW und darüber hinaus, auch durch den ICE oder 4 anliegenden Bundesautobahnen. Als attraktives Ziel genießt Mönchengladbach ca. 200 000 Übernachtungen von Besuchern, Pendlern und Touristen in jedem Jahr. Zu den großen Sehenswürdigkeiten gehört das Museum Abteiberg, das Schloss Rheydt als Museum sowie der wundervolle Hariksee, der viele Wanderer anlockt. Mönchengladbach ist auch bundesweit bekannt für seinen Fußballclub Mönchengladbach, der in den 70er Jahren mit seiner Fohlenelf die deutsche Bundesliga dominierte und nach wie vor viele Fans in die Stadien zieht.

Interesse an einem neuen Job in einer attraktiven Stadt? Dann lassen Sie sich von den Stellenanzeigen in der Jobbörse überzeugen und bewerben sich am besten direkt online auf die freien Stellen.

 

 

Einwohner: ca. 259.996
Fläche: 170,47 km²
Arbeitslosenquote: 8,8 %
Mietpreise: Ø 6,64 €/m²
Arbeitsplatz-Zuwachs: 0,7 %*
Wirtschaftswachstum: 0,0 %*
*Prognose bis 2017